Hubschrauber für Filmaufnahmen

Erneut realisierte unser Team aufwendige Filmaufnahmen für eine kurzfristig ins Programm genommene Dokumentation im öffentlichen Fernsehen. Die Produzenten der Sondersendung zum Thema „Bischof von Limburg“ wünschten sich für eine übersichtliche Darstellung der Bischofsresidenz professionelle Luftaufnahmen des Geländes. Innerhalb von nur wenigen Stunden koordinierten wir einen Film-Hubschrauber zu einer Außenlandestelle in der Nähe des Doms von Limburg. Für die Erstellung der Aufnahmen wählten wir zusammen mit der Filmcrew eine Kamerastabilisierung vom Typ „Tyler Mount“ aus und installierten sie fachmännisch im hinteren Teil des Hubschraubers. An Bord der gestarteten Maschine gelangen den Verantwortlichen in weniger als 30 Minuten alle gewünschten Aufnahmen in erstklassiger Qualität. Im Vorabendprogramm des Senders trugen die Helikopteraufnahmen zu einer gelungenen Dokumentation bei und die Programmplaner zeigten sich ob der schnellen und kostengünstigen Realisierung hochzufrieden.